Vorlesetag 28.3.2019

Die 1a und die 4a der GTVS Einsiedlergasse haben seit Anfang des Schuljahres eine Klassenpartnerschaft. Einmal pro Woche treffen sich diese beiden Klasse, um miteinander zu lesen und zu lernen.  Der Vorlesetag am 28.3.2019 war der perfekte Anlass, um gemeinsam das Leseverständnis und die Lesefertigkeit zu verbessern.
Immer ein Kind der ersten und ein Kind der vierten Klasse lasen gemeinsam. Die Kinder der ersten Klasse durften zuerst zeigen, was sie schon lesen konnten. Danach wurde von den „Großen“ aus einem Buch ihrer Wahl vorgelesen.
Der Vorlesetag kam bei den Kindern gut an und sie waren begeistert am Vorlesen oder Zuhören.
Die Kinder freuen sich sehr über die Partnerschaft und die dadurch neu gefundenen Freund/innen. Die Erstklässler/innen lernten außerdem zu Beginn den Schulalltag kennen und bekamen Hilfe von den „Großen“. Und es ist auch etwas Besonderes, einmal nicht von der Lehrerin, sondern von einem anderen Schulkind verbessert zu werden und einen Stempel zu bekommen. :)